Sich entfalten wo das Umfeld stimmt

Bereits über 3’500 Firmen mit mehr als 27’000 Arbeitsplätzen haben ihren Standort in der Region Brugg gewählt.

Die hervorragende Verkehrslage, die unmittelbare Nähe zu einem umfassenden, renommierten Forschungs- und Bildungsangebot und die vielfältig attraktiven Wohnmöglichkeiten lassen die Wirtschaft in unserer Region beständig wachsen.

Das Wissen ist unser goldiger Schatz. Es prägt unsere Region in vielerlei Hinsicht aus der Vergangenheit, in der Gegenwart und in Zukunft. Unternehmen, die über ein breites Wissen verfügen, entwickeln neue Technologien, vereinfachen Prozesse und motivieren Mitarbeiter zu Bestleistungen. Wissen bringt Arbeitnehmer wie auch Unternehmen stetig voran und verschafft den entscheidenden Vorteil.

Wir sind stolz, der Nabel der dynamischen Entwicklung der Nordschweiz zu sein! So sind bei uns das PSI und mit dem Campus Brugg-Windisch die Hauptsitze der FHNW für die Hochschule der Technik, der Pädagogik, sowie der Hochschule für Wirtschaft lokalisiert. Das Hightechzentrum Aargau, mit Standort in Brugg, ist Ansprech- und Geschäftspartner für KMUs, welche an neuen Technologien interessiert sind. Alle sie liefern wichtige Impulse zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung.

Der Branchenmix ist ausgewogen. Alteingesessene, gut aufgestellte Firmen bieten Stabilität, und eine wachsende Zahl von Start-ups, die sich bei uns niederlassen, sorgen für das Salz in der Suppe. Neben einigen Big Players mit internationalem Wirkungskreis besteht eine Vielzahl regional ausgerichteter Kleinbetriebe. Handwerk und Dienstleistungen für den Alltag sind auf kurzen Wegen erreichbar.

Die regionale Politik plant weitsichtig und schafft attraktive Rahmenbedingungen für die Ansiedlung von neuen Unternehmen. Zugleich ist es ihr ein grosses Anliegen, bestehenden Unternehmen nachhaltig günstige Grundlagen für ein weiteres erfolgreiches Wirken zu bieten.

Bei uns kommen Sie und Ihr Unternehmen weiter.