Baumschul-Café, Gartencenter Zulauf

Das Baumschul-Café ist eine grüne Oase, wo Sie inmitten von tropischen Pflanzen gemütliche und erholsame Stunden verbringen können.

Im Baumschul-Café verwöhnen wir Sie mit vielen feinen Leckereien.

Geniessen Sie köstliche Sandwiches oder einen Kaffee mit einem Stück Patisserie oder Kuchen. Für den grossen Hunger bieten wir Ihnen jeden Mittag wechselnde, frisch zubereitete Tagesteller, ein grosses Salatbuffet und dazu frische Getränke oder einen Wein aus der Region.

Direkt neben dem Café befindet sich ein grosser Kinderspielplatz, auf dem sich Kinder austoben können. Für die kleinsten Gäste bietet sich genug Platz für Kinderwagen, ein Wickeltisch ist vorhanden.

In unserm Baumschul-Café finden auch regelmässig öffentliche Anlässe statt.

Geniessen Sie ein Wine & Dine oder einen Themenanlass mit 5-Gang-Menü und passender Musik.

Baumschulbahn auf dem Areal: Eine Fahrt mit der Baumschulbahn lässt die Herzen von Gross und Klein höher schlagen. Auf der rund 25-minütigen Fahrt durch das Gelände der Baumschule mit Park und See können Sie so richtig Dampf ablassen. Die Baumschulbahn dreht ihre Runden von Mitte April bis Anfang Oktober jeweils am Mittwochnachmittag (Dieselzüge) und Samstag- und Sonntagnachmittag (Dampfzüge).

Anreise:

Mit dem Auto:
Aus Richtung Zürich: Autobahn A1, Autobahn A3 Richtung Basel, Ausfahrt Brugg, Lupfig, Schinznach-Bad
Aus Richtung Bern: Autobahn A1, Ausfahrt Aarau Ost, Wildegg, Schinznach-Bad

Mit dem Bus:
Buslinie Brugg-Thalheim, Haltestelle Schinznach-Dorf Baumschule

Mit der Bahn:
Schinznach-Bad liegt an der Strecke Brugg – Aarau. Von der Haltestelle Schinznach-Bad sind es ca. 30 Gehminuten bis ins Gartencenter