Chalmberger Weinbau

Seit Generationen pflegt die Familie Zimmermann den Rebbau am sonnenverwöhnten, markanten Südhang des Chalmbergs in Oberflachs.

Nach dem Bau der Rebsiedlung an diesem wunderschönen, sonnigen Ort im Jahre 1976 wurde die Rebfläche nach und nach auf heute 6,5 ha (inkl. Pachtland) vergrössert.

Entdecken Sie den Betrieb als Gast im Chalmstübli, als interessierten Weinliebhaber an den Degustationen oder als Besucher an Ausstellungen. Schauen Sie auf dem abwechslungsreichen und innovativen Weinbaubetrieb herein und lassen Sie sich beraten und verwöhnen.

Buschwirtschaft Chalmstübli
Im gemütlichen und stilvollen Chalmstübli werden Sie mit Köstlichkeiten aus der eigenen Küche (z.B. mit feinen Winzerchnöpfli, chüschtigen Wildsaubratwürsten oder dem exquisiten Apfelsorbet Morio) verwöhnt. Ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten (jeden 3. Samstag im Monat, 16 – 23 Uhr und den darauf folgenden Sonntag 11 – 20 Uhr) kann der Raum für Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Generalversammlungen und vieles mehr reserviert werden.

Für Weinliebhaber werden spannende Degustationen mit fachmännischem Kommentar des Winzermeisters durchgeführt.

Oder lassen Sie sich vom wunderschönen Schenkenbergertal und den eindrücklichen Rebhängen verzaubern und erleben Sie einen spannenden Rebumgang unter fachkundiger Führung. Bei anschliessendem Essen ist die Führung gratis.

Rebbergführung und Degustation für Gruppen von 12 bis 42 Personen.