3. Tischmesse der Region Brugg

 

DIE IDEALE B2B-PLATTFORM FÜR GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN IN DER REGION.
AM 22. OKTOBER 2019 IM CAMPUSSAAL BRUGG WINDISCH.

Am Dienstag, 22. Oktober 2019 veranstaltet Brugg Regio – in Zusammenarbeit mit KMU Region Brugg und AIHK Region Brugg – die 3. Tischmesse der Region Brugg. Der Anlass findet von 14 bis 18 Uhr im Campussaal Brugg-Windisch statt.

Darum sollten auch Sie dabei sein:

  • Sie haben ein attraktives Angebot für die Firmen der Region, das Sie ohne Streuverlust präsentieren möchten?
  • Sie möchten Ihr Wissen über den regionalen B2B-Markt ausbauen und Ihre persönlichen Kontakte zur regionalen Wirtschaft ergänzen?

Dann ist die 3. Tischmesse der Region Brugg die richtige Marketingplattform für Sie!

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie sind dabei, wenn Unternehmen der Region Brugg effizient und aktiv netzwerken.
  • Sie können neue Kontakte aufbauen und bestehende Geschäftsverbindungen erneuern.
  • Sie können die Tischmesse zum ungezwungenen Informationsaustausch mit anderen Unternehmern der Region nützen und Ihren Bekanntheitsgrad ausbauen.

So einfach geht’s:

  • Wir stellen Ihnen einen Tisch von 180 x 90 cm zur Verfügung, den Sie als Ausstellungsfläche nützen können.
  • Die Höhe der Ausstellungsobjekte ab Tischplatte ist auf 70 cm beschränkt.
  • Weitere Vorgaben entnehmen Sie nebenstehendem Aussteller-Reglement. 


Das sind Ihre Kosten und unsere Leistungen:

  • Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme beläuft sich auf CHF 350.
  • Mitglieder von KMU Region Brugg oder AIHK Region Brugg erhalten einen Rabatt von CHF 50. 
  • In den Kosten inklusive sind neben dem Ausstellungstisch:
    - WLAN und Strom,
    - Firmeneintrag mit Logo im Ausstellerverzeichnis,
    - Erwähnung Ihrer Firma auf der Website von Brugg Regio,
    - Teilnahme am Apéro für zwei Personen.

Das Programm:  
   
13.00 h Check-in
bis 13.45 h Einrichten
14.00 h Eröffnung der 3. Tischmesse der Region Brugg
16.00 h Türöffnung für Besucher
18.00 h Schluss der Veranstaltung
bis 19.00 h Abbau

 

Melden Sie sich bis spätestens 31. Juli 2019 mit nebenstehendem Anmeldeformular an.
Die Anzahl Aussteller ist beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir freuen uns auf Sie!


In Zusammenarbeit mit:

                     Region Brugg