Panoramaweg mit Alpensicht - Wanderung zur Linner Linde

panoramaweg-mit-alpensicht-wanderung-zur-linner-linde
© Silvia Kistler, Brugg

Die Panorama-Sicht ins Aaretal und bis zu den Alpen belohnen die Aufstiegs-Anstrengung. Die Linner Linde ist Kraftort und beliebtes Ausflugsziel.

Wer sich etwas Gutes tun möchte, nimmt den Weg zur Linner Linde unter die Füsse. Die rauschende Aare, kleine Bächlein, an der Obstbaum-Schule und der speziellen Obstbaumsorten-Sammlung vorbei führt die Wanderung auf Wald- und Feldwegen, in angenehmen Portionen dosiert, auf den Bözberg.

Streckenbeschreibung
Vom Bahnhof Brugg in nördlicher Richtung über die Aare an der Brunnenmühle vorbei. Ab hier gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder südlich der Bözbergstrasse durch Umiken und dann auf romantischem Waldweg bis zum Sindelhof und Vierlinden - oder die Treppe hinauf zum Brugger Berg und dann auf dem Höhenweg durch Wald, Wohnquartier und Feldweg - ebenfalls bis Vierlinden. Ab hier unbedingt den aussichtsreichen Panoramaweg südlich der Strasse, unmittelbar oberhalb Waldrand nehmen und diesem durch das kleine Waldtobel folgen. Nach der Wegspinne führt er durch urtümlichen Wald am Forsthaus vorbei. Beim Waldaustritt ist die Linner Linde schon in Sicht.

Ihre Wanderung auf der Schweiz Mobil Karte

Dauer
Die Wanderung dauert rund 1 3/4 bis 2 Stunden. Unterwegs laden verschiedene Bänkli den Reisenden zum Verweilen ein. Hungrige und durstige Ausflügler kehren im Restaurant Vierlinden ein (Ruhetage beachten).

Attraktive Optionen
Wanderung mit Besuch auf dem "Sindelhof" kombinieren. Dort befinden sich eine Obstbaum-Schule und die eine der beiden Obstbaumsorten-Sammlungen der Schweiz, sowie ein Hofladen mit frischen Produketen aus der Region Hin oder Rückreise mit dem Postauto (Verschiedene Ein- und Austiegsmöglichkeiten) Verkürzung der Strecke durch Ein- oder Ausstieg beim Restaurant "Vierlinden" Ausdehnen zu einer Rundreise via Villnachern und durch den Auschachen der Aare entlang.

Kontaktaufnahme

Info Region Brugg
Badenerstrasse 13
5200 Brugg
Tel. +41 (0)56 560 50 00
info@regionbrugg.ch
www.regionbrugg.ch