Rüfenach: Restaurant zum Blauen Engel

Einkehren wie zu Gotthelfs Zeiten – Ihr Restaurant zwischen Brugg, Remigen und Villigen.

In unserer Gaststube mit 40 Plätzen scheint die Zeit stillzustehen. Altes Holz, gedämpftes Licht, im Sommer angenehm kühl, im Winter behaglich warm. Ein historischer Ort zum Innehalten und Verweilen – auch draussen in der lauschigen Gartenwirtschaft auf über 50 Plätzen. Für Leute aus der Region, für Familien, für Wanderer, Reiter, Rad- oder Motorradfahrer, für Entdeckungsreisende und Traditionalisten.

Hier kommt man nicht einfach ins Restaurant, im Blauen Engel kehrt man ein, gönnt sich ein Speckplättli, ein Rauchwürstli oder ein Kotelette mit Gratin. Dazu ein Glas Wein aus den hofeigenen Reben oder aus Cortis Weinkiste. Unsere Speisen werden von Grund auf in unserem Betrieb gekocht, gebraten oder gegart.

Spezialität(en):

Koteletten aller Art, Käsespecksalat, Sonntagsbraten, Sommerwild, Metzgete.