Führung: Wasserschloss-Tour

wasserschloss-tour
© Silvia Kistler, Brugg

Die Wasserschloss-Tour von bruggtour.ch führt durch den urtümlichen Auenpark.

Sie wandern auf verschlungenen Wegen, über Brücken und Stege, entlang der fliessenden Gewässer und durch renaturiertes Gebiet.

Besuchen Sie das "Wasserschloss", das Gebiet wo Reuss und Limmat sich mit der Aare vereinen. Es ist eine Auenpark-Landschaft von besonderer Schönheit und Wildheit. Im Spitz zwischen Limmat und Aare wurden die Uferverbauungen entfernt, Buchen ausgebaggert, einzelne Bäume im Fluss deponiert und die Natur wieder sich selbst überlassen. Nebst den fliessenden Gewässern entdecken Sie Teiche und Sümpfe, Kiesflächen und natürlich Auenwald. Trockener und feuchter Grund wechseln sich ab. Das Gelände wird kontinuierlich verändert durch die natürliche Kraft des Wassers, welche Geschiebe deponiert und Boden abträgt. Der etwas modrige Geruch, mit Moos und Efeu überzogene Baumstämme und der helle Schimmer von Sonnenlicht durch das Blätterdach, geben Ihnen das Gefühl von Pioniergeist im Urwald. Mit etwas Glück erblicken Sie den blauen Eisvogel im Flug oder bei Abenddämmerung einen unbeirrt vorbeischwimmenden Biber. Der Auenpark bietet Lebensraum für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten.

Unterwegs erhalten Sie viele Infos zu Natur und Geschichte, Land und Leuten, je nach Wunsch auch eine kleine Erfrischung. Sie definieren den zeitlichen Rahmen - bruggtour.ch führt Sie. Ab 1 3/4 Std. (Fr. 200.--) bis 3 Std. (Fr. 250.--), oder auch länger (Preis nach Anfrage), mit oder ohne Apéro (Fr. 8.--/Person). Mit der Wasserschlosstour wird Ihr Betriebsausflug, das Klassen- oder Familientreffen zum besonderen Erlebnis. bruggtour.ch bietet auch weitere Touren an wie Sight-Seeing mit dem Oldtimer-Postauto, Wanderung und Führung Römer Rebberge u.a.m.

Zusatzinformation

Weitere Touren: bruggtour.ch
Sight-Seeing mit dem Oldtimer-Postauto, Wanderung und Führung Römer Rebberge u.a.m.