Zimmermannhaus Brugg

Die städtische Galerie organisiert Ausstellungen zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler.

Sechs Ausstellungen jährlich
1984 hat die städtische Galerie die Räumlichkeiten im Zimmermannhaus bezogen. Die Galerie organisiert jährlich sechs Ausstellungen mit Gegenwartskunst und bietet so eine Plattform für die Auseinandersetzung mit zeitgenössischem Kunstschaffen. Professionelle Künstlerinnen und Künstler der unterschiedlichsten Stilrichtungen aus dem In- und Ausland finden Gelegenheit ihre Arbeiten zu präsentieren.

Musik in der Galerie
Etabliert hat sich auch der Kammermusikzyklus. Jährlich finden sechs Kammermusikkonzerte mit international bekannten Ensembles, Musikerinnen und Musikern statt. Der intime kammermusikalische Rahmen wird nicht nur vom Publikum, sondern auch von den Musizierenden geschätzt.

Zusatzinformation

Eintritt frei

Die Galerie ist rollstuhlgängig.